Höhenberechnung aus Nivellement


 

 

Basisdaten:

Wie viel Messungen haben Sie durchgeführt ?
Geben sie den Namen und die Höhe (z.B. in m NHN) des Höhenfestpunktes an:
Höhenbezugspunkt Name:
Höhenbezugspunkt Höhe:

 

 

Feldaufnahme:

  Name Standpunkt Name Mess- bzw. Wechselpunkt                  oben
Ablesung Mitte
                 unten
berechnete
Mitte aus
oben
und
unten
Ablese-
fehler
Mittelwert
aus
berechneter
und
abgelesener
Mitte
Berechnungs-
grundlage
1


2,337 0 2,337 2,337
2


1,4775 0,0005 1,47725 1,47725
3


1,3795 0,0005 1,37975 1,37975
4


2,147 0,001 2,1465 2,1465
5


1,883 0,001 1,8835 1,8835
6


1,032 0 1,032 1,032
7


2,908 0,001 2,9085 2,9085
8


1,472 0 1,472 1,472

 

 

Ergebnisse:

Name Punkt Höhe berechnet über Pfad Mittelwert Spannweite
HFP 1 149,767 149,767 -
I 1 152,104 HFP 1 -> I 1 152,104 -
I 2 152,0065 HFP 1 -> I 1 -> WP 1 -> I 2 152,0065 -
I 3 151,7435 HFP 1 -> I 1 -> WP 1 -> I 2 -> WP 2 -> I 3 151,7435 -
I 4 153,62 HFP 1 -> I 1 -> WP 1 -> I 2 -> WP 2 -> I 3 -> WP 3 -> I 4 153,62 -
NP 1 152,148 HFP 1 -> I 1 -> WP 1 -> I 2 -> WP 2 -> I 3 -> WP 3 -> I 4 -> NP 1 152,148 -
WP 1 150,62675 HFP 1 -> I 1 -> WP 1 150,62675 -
WP 2 149,86 HFP 1 -> I 1 -> WP 1 -> I 2 -> WP 2 149,86 -
WP 3 150,7115 HFP 1 -> I 1 -> WP 1 -> I 2 -> WP 2 -> I 3 -> WP 3 150,7115 -